Frequenzumrichter kaufen, mieten & parametrieren

Frequenzumrichter für Motoren, Antriebe, Getriebe und Pumpen

Der Frequenzumrichter ist ein wichtiges Instrument innerhalb der Elektrotechnik. Es handelt sich hierbei um einen sogenannten Stromrichter, der elektrische Stromarten ineinander umwandeln kann. Dies kann zum Beispiel sinnvoll sein, wenn Sie Drehstrommotoren betreiben möchten. In diesem Fall sollten Sie stets zum Frequenzumrichter greifen, da dieser eine in unterschiedlichen Betriebszuständen gleichbleibend hohe Qualität der Motorspeisung sicherstellt. Das ist äußerst wichtig, damit Drehstrommotoren in ihrer Leistungsfähigkeit nicht eingeschränkt werden sowie eine lange Lebensdauer aufweisen.

Frequenzumrichter FachwissenFrequenzumrichter Fachberatung

Im ST- Shop können Sie hochwertige Frequenzumrichter im Leistungsbereich von 0.75kW bis 1000kW kaufen. Sie finden verschiedene Modellreihen vor, welche sich für unterschiedliche Einsätze eignen. Sourcetronic bietet neben den bewährten Produkten auch Produktneuheiten an, zu denen Sie sich vom Experten beraten lassen können.

Wichtige Informationen zu den Frequenzumrichtern finden Sie hier:

Artikel 76-100 von 119

Ansicht als
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Frequenzumrichter ST9200 15KW
    Frequenzumrichter ST9200 15KW 400V
    638,66 €
    • Leistung: 15KW
    • Strom: 32 A
    • Spannung: 400V 3-phasig (Netz/Motor)
    • Deutsche interaktive Bedienungsanleitung
    • Digitale- und analoge Ein-/Ausgänge
    • Erweiterte PID Regelung
    • Doppel-Display (z.B. IST-/SOLL-Freq.)
    • Parametersatz-Wechsel (4)
    • Überlastfähigkeit: 1Min. 150% / 2 Sek. 180%
    • Integrierter Bremschopper
    • Bedienteil abnehmbar (LAN-Kabel)
    • Automatische Erkennung der Motorparameter
    • Integriertes Schutzkonzept
    • Umfangreiches Zubehör: RS485, EMV Filter, Bremswiderstände, Software ST®9000 Bundle, ST®DLV 1.0 LabView, ST®APP 1.1
    Mehr erfahren
  2. ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G1.5 - 1.5mm²
    ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G1.5 - 1.5mm²
    4,56 €
    = 228,00 € / 50 Kilogramm
    (entspricht 228,00 € pro 50 Kilogramm)
    • Aderzahl und mm² je Leiter: 4G1.5 (3x 1.5mm² schwarz und 1x 1.5mm² PE)
    • Außendurchmesser in mm: 11.4
    • Anschlussleitung für elektrische Antriebe großer Leistung
    • EMV-optimiert und doppelt geschirmt
    • 3+3 Symmetrie reduziert Gleichtakt-Störeinflüsse
    Mehr erfahren
  3. Hipot Tester 5kVAC 6kVDC ST9201
    Frequenzumrichter ST9200 160KW (Mietgerät)
    789,00 €
    Preis pro Woche
    • Leistung: 160KW
    • Strom: 304 A
    • Spannung: 400V 3-phasig (Netz/Motor)
    • Deutsche interaktive Bedienungsanleitung
    • Direkte Lieferung zur Baustelle
    • Frequenzumrichter Notdienst
    • Fachgerechte Montage und
      Inbetriebnahme (Option) 
    Mehr erfahren
  4. ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G2.5 - 2.5mm²
    ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G2.5 - 2.5mm²
    5,89 €
    = 294,50 € / 50 Kilogramm
    (entspricht 294,50 € pro 50 Kilogramm)
    • Aderzahl und mm² je Leiter: 4G2.5 (3x 2.5mm² schwarz und 1x 2.5mm² PE)
    • Außendurchmesser in mm: 12.4
    • Anschlussleitung für elektrische Antriebe großer Leistung
    • EMV-optimiert und doppelt geschirmt
    • 3+3 Symmetrie reduziert Gleichtakt-Störeinflüsse
    Mehr erfahren
  5. Frequenzumrichter ST9200 18KW
    Frequenzumrichter ST9200 18KW 400V
    714,29 €
    • Leistung: 18.5KW
    • Strom: 37 A
    • Spannung: 400V 3-phasig (Netz/Motor)
    • Deutsche interaktive Bedienungsanleitung
    • Digitale- und analoge Ein-/Ausgänge
    • Erweiterte PID Regelung
    • Doppel-Display (z.B. IST-/SOLL-Freq.)
    • Parametersatz-Wechsel (4)
    • Überlastfähigkeit: 1Min. 150% / 2 Sek. 180%
    • Bedienteil abnehmbar (LAN-Kabel)
    • Automatische Erkennung der Motorparameter
    • Integriertes Schutzkonzept
    • Umfangreiches Zubehör: RS485, EMV Filter, Bremswiderstände, Software ST®9000 Bundle, ST®DLV 1.0 LabView, ST®APP 1.1
    Mehr erfahren
  6. ST Drive Software
    ST Drive Software
    129,00 €
    • PC-Software für Frequenzumrichter
    • Ansteuerung via USB und RS485
    • Live-Plot der Betriebsparameter
    • Einfache Parametrisierung
    • Test der Applikation vor Ort
    • Schnittstellenkonfiguration
    Mehr erfahren
  7. Frequenzumrichter ST9200 22KW
    Frequenzumrichter ST9200 22KW 400V
    907,56 €
    • Leistung: 22KW
    • Strom: 45 A
    • Spannung: 400V 3-phasig (Netz/Motor)
    • Deutsche interaktive Bedienungsanleitung
    • Digitale- und analoge Ein-/Ausgänge
    • Erweiterte PID Regelung
    • Doppel-Display (z.B. IST-/SOLL-Freq.)
    • Parametersatz-Wechsel (4)
    • Überlastfähigkeit: 1Min. 150% / 2 Sek. 180%
    • Bedienteil abnehmbar (LAN-Kabel)
    • Automatische Erkennung der Motorparameter
    • Integriertes Schutzkonzept
    • Umfangreiches Zubehör: RS485, EMV Filter, Bremswiderstände, Software ST®9000 Bundle, ST®DLV 1.0 LabView, ST®APP 1.1
    Mehr erfahren
  8. ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G4 - 4mm²
    ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G4 - 4mm²
    9,29 €
    = 464,50 € / 50 Meter
    (entspricht 464,50 € pro 50 Meter)
    • Aderzahl und mm² je Leiter: 4G4 (3x 4mm² schwarz und 1x 4mm² PE)
    • Außendurchmesser in mm: 15.6
    • Anschlussleitung für elektrische Antriebe großer Leistung
    • EMV-optimiert und doppelt geschirmt
    • 3+3 Symmetrie reduziert Gleichtakt-Störeinflüsse
    Mehr erfahren
  9. Frequenzumrichter ST9200 30KW
    Frequenzumrichter ST9200 30kW 400V
    984,87 €
    • Leistung: 30KW
    • Strom: 60 A
    • Spannung: 400V 3-phasig (Netz/Motor)
    • Deutsche interaktive Bedienungsanleitung
    • Digitale- und analoge Ein-/Ausgänge
    • Erweiterte PID Regelung
    • Doppel-Display (z.B. IST-/SOLL-Freq.)
    • Parametersatz-Wechsel (4)
    • Überlastfähigkeit: 1Min. 150% / 2 Sek. 180%
    • Bedienteil abnehmbar (LAN-Kabel)
    • Automatische Erkennung der Motorparameter
    • Integriertes Schutzkonzept
    • Umfangreiches Zubehör: RS485, EMV Filter, Bremswiderstände, Software ST®9000 Bundle, ST®DLV 1.0 LabView, ST®APP 1.1
    Mehr erfahren
  10. ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G6 - 6mm²
    ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G6 - 6mm²
    11,50 €
    = 575,00 € / 50 Kilogramm
    (entspricht 575,00 € pro 50 Kilogramm)
    • Aderzahl und mm² je Leiter: 4G6 (3x 6mm² schwarz und 1x 6mm² PE)
    • Außendurchmesser in mm: 17.0
    • Anschlussleitung für elektrische Antriebe großer Leistung
    • EMV-optimiert und doppelt geschirmt
    • 3+3 Symmetrie reduziert Gleichtakt-Störeinflüsse
    Mehr erfahren
  11. ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G10 - 10mm²
    ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G10 - 10mm²
    16,49 €
    = 824,50 € / 50 Kilogramm
    (entspricht 824,50 € pro 50 Kilogramm)
    • Aderzahl und mm² je Leiter: 4G10 (3x 10mm² schwarz und 1x 10mm² PE)
    • Außendurchmesser in mm: 19.6
    • Anschlussleitung für elektrische Antriebe großer Leistung
    • EMV-optimiert und doppelt geschirmt
    • 3+3 Symmetrie reduziert Gleichtakt-Störeinflüsse
    Mehr erfahren
  12. ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G16 - 16mm²
    ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G16 - 16mm²
    15,90 €
    = 795,00 € / 50
    (entspricht 795,00 € pro 50 )
    • Aderzahl und mm² je Leiter: 4G16 (3x 16mm² schwarz und 1x 16mm² PE)
    • Außendurchmesser in mm: 22.1
    • Anschlussleitung für elektrische Antriebe großer Leistung
    • EMV-optimiert und doppelt geschirmt
    • 3+3 Symmetrie reduziert Gleichtakt-Störeinflüsse
    Mehr erfahren
  13. Pressure transmitter for overpressure
    Frequenzumrichter ST500 37 KW 400V
    1.280,00 €
    • Leistung: 37 kW
    • Netzpannung dreiphasig: 323 - 484V
    • Motorspannung dreiphasig: 0 - Uin
    • Digitale- und analoge Ein-/Ausgänge
    • PID Regelung
    • 150% Überlastfähigkeit
    • Automatische Erkennung der Motorparameter
    • Integriertes Schutzkonzept
    • Deutsche interaktive Bedienungsanleitung
    Mehr erfahren
  14. ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G25 - 25mm²
    ÖLFLEX® SERVO 2YSLCY-JB 4G25 - 25mm²
    24,90 €
    = 1.245,00 € / 50
    (entspricht 1.245,00 € pro 50 )
    • Aderzahl und mm² je Leiter: 4G25 (3x 25mm² schwarz und 1x 25mm² PE)
    • Außendurchmesser in mm: 26.3
    • Anschlussleitung für elektrische Antriebe großer Leistung
    • EMV-optimiert und doppelt geschirmt
    • 3+3 Symmetrie reduziert Gleichtakt-Störeinflüsse
    Mehr erfahren
  15. Drucktransmitter für Überdruck
    Drucktransmitter für Überdruck
    99,00 €
    • Druckbereich: 0-40 Bar
    • Ausgangssignal: 0-20mA / 0-10V
    • 2- / 3-Leiter
    • Druckanschluss: 1/4 - 1/2"
    • Zul. Betriebsspannung: 12...30VDC
    Mehr erfahren
  16. Can-Bus-Erweiterungs Schnittstelle ST9000
    Can-Bus-Erweiterungs Schnittstelle ST9000
    89,00 €
    • Geräte: ST9000
    • Schnelle Kommunikation über CAN-BUS
    • Widerstand: 120 Ohm, 1/4 W
    • Datenaustausch zwischen PC und Umrichter
    • Baudrate: 1M, 500K, 250K, 125K
    Mehr erfahren
  17. Pressure transmitter for overpressure
    Frequenzumrichter ST500 45 KW 400V
    2.190,00 €
    • Leistung: 45 kW
    • Netzpannung dreiphasig: 323 - 484V
    • Motorspannung dreiphasig: 0 - Uin
    • Digitale- und analoge Ein-/Ausgänge
    • PID Regelung
    • 150% Überlastfähigkeit
    • Automatische Erkennung der Motorparameter
    • Integriertes Schutzkonzept
    • Deutsche interaktive Bedienungsanleitung
    Mehr erfahren
  18. Inkrementeller Encoder mit OC-Eingang ST9000 PG5 24V
    Inkrementeller Encoder mit OC-Eingang ST9000 PG5 24V
    79,00 €
    • Geräte: ST9000
    • ABZ inkrementeller Encoder
    • OC Eingang mit 1:1 Frequenzteiler
    • Spannung 24V DC
    Mehr erfahren
  19. Inkrementelle Encoderkarte ST9000 PG1 24V
    Inkrementelle Encoderkarte ST9000 PG1 24V
    79,00 €
    • Geräte: ST9000
    • ABZ Inkrementalgeber
    • Differentialeingang, ohne Frequenzteiler
    • OC Eingang, ohne Frequenzteiler
    • Spannung: 24VDC
    • Intuitive Intallation dank Plug and Play
    Mehr erfahren
  20. Pressure transmitter for overpressure
    Frequenzumrichter ST500 55 KW 400V
    2.659,00 €
    • Leistung: 55 kW
    • Netzpannung dreiphasig: 323 - 484V
    • Motorspannung dreiphasig: 0 - Uin
    • Digitale- und analoge Ein-/Ausgänge
    • PID Regelung
    • 150% Überlastfähigkeit
    • Automatische Erkennung der Motorparameter
    • Integriertes Schutzkonzept
    • Deutsche interaktive Bedienungsanleitung
    Mehr erfahren
  21. Inkrementelle Encoderkarte ST9000 PG1 12V
    Inkrementelle Encoderkarte ST9000 PG1 12V
    79,00 €
    • Geräte: ST9000
    • ABZ Inkrementalgeber
    • Differentialeingang, ohne Frequenzteiler
    • OC Eingang, ohne Frequenzteiler
    • Spannung: 12VDC
    • Intuitive Intallation dank Plug and Play
    Mehr erfahren
  22. Pressure transmitter for overpressure
    Frequenzumrichter ST500 75 KW 400V
    2.999,00 €
    • Leistung: 75 kW
    • Netzpannung dreiphasig: 323 - 484V
    • Motorspannung dreiphasig: 0 - Uin
    • Digitale- und analoge Ein-/Ausgänge
    • PID Regelung
    • 150% Überlastfähigkeit
    • Automatische Erkennung der Motorparameter
    • Integriertes Schutzkonzept
    • Deutsche interaktive Bedienungsanleitung
    Mehr erfahren
  23. Inkrementeller Encoder mit OC-Eingang ST9000 PG5 5V
    Inkrementeller Encoder mit OC-Eingang ST9000 PG5 5V
    79,00 €
    • Geräte: ST9000
    • ABZ inkrementeller Encoder
    • OC Eingang mit 1:1 Frequenzteiler
    • Spannung 5V DC
    Mehr erfahren
  24. Pressure transmitter for overpressure
    Frequenzumrichter ST500 93 KW 400V
    3.890,00 €
    • Leistung: 93 kW
    • Netzpannung dreiphasig: 323 - 484V
    • Motorspannung dreiphasig: 0 - Uin
    • Digitale- und analoge Ein-/Ausgänge
    • PID Regelung
    • 150% Überlastfähigkeit
    • Automatische Erkennung der Motorparameter
    • Integriertes Schutzkonzept
    • Deutsche interaktive Bedienungsanleitung
    Mehr erfahren

Artikel 76-100 von 119

Ansicht als
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Sourcetronic Frequenzumrichter Quick-Start

In diesem Quickstart-Video finden Sie Informationen, wie Sie Ihren Sourcetronic Frequenzumrichter schnell und sicher richtig anschließen.

Wie schließe ich einen Frequenzumrichter an?

Mit ein paar Handgriffen können Sie jeden Frequenzumrichter aus dem Sourcetronic Shop anschließen. Hier erfahren Sie am Beispiel des ST-9000, wie es geht und was Sie dabei beachten sollten.

  • Öffnen Sie das Gehäuse am unteren Rand des Frequenzumrichters, indem Sie beide Klappen abnehmen. Sie sehen nun die Steuer-Klemmen (oben) sowie die Power-Klemmen (unten).
  • Legen Sie die Netzzuleitungen auf, und zwar für einen einphasigen 230 Volt G1 Umrichter Phase und Nullleiter auf den Klemmen „R“ sowie „T“. Die Phasenlage müssen Sie hierbei nicht beachten. Schließen Sie den Schutzleiter an die Erdungsklemme auf der rechten Seite der Anschlussleiste an. Besitzen Sie einen 400 Volt G3 Umrichter, so müssen Sie die Klemmen „R“, „S“ und „T“ für die drei Phasen verwenden. Der Nullleiter wird nicht benötigt.
  • Schalten Sie das Netzteil ein und das Display zeigt Ihnen die Zahl 50 an, was für 50 Hertz steht. Funktioniert alles einwandfrei, sollten Sie den Frequenzumrichter noch einmal vom Stromnetz trennen.
  • Befestigen Sie nun den Motor direkt am Umrichter. Nutzen Sie hierfür die Klemmen „U“, „V“ und „W“ und die Erdungsklemme.
  • Schalten Sie das Netz wieder ein. Sie können nun den Motor über das Bedienfeld starten, stoppen und mit dem Einstellrad die Frequenz anpassen.

Tipp: Sie können das Bedienfeld einfach herausnehmen und anschließend mithilfe eines LAN-Kabels verlängern. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht in unmittelbarer Nähe des Frequenzumrichters aufhalten und können ihn auch aus der Ferne steuern.

Zubehör und Ersatzteile

Frequenzumrichter Zubehör

Im ST Online-Shop finden Sie eine Vielzahl an passenden Zubehör- und Ersatzteilen für Ihren Frequenzumrichter vor. Je nach Einsatzwunsch bieten sich unterschiedliche Zubehörteile an, die Sie online bestellen können.Zu den beliebtesten Produkten und Dienstleistungen zählen vor allem die folgenden:

  • Software für Frequenzumrichter: Mit diesem Zubehör können Sie alle Frequenzumformer des ST Shops parametrieren und in Betrieb nehmen. Zusätzlich dazu erhalten Sie LabVIEW-Treiber, damit Sie die Umrichter in Ihre Laborumgebung integrieren können.
  • Bedienteil-Einbaurahmen: Hiermit können Sie das Bedienfeld des Umrichters an anderer Stelle platzieren, beispielsweise in der Tür des Schaltschrankes.
  • Verlängerungskabel: Das zwei Meter lange Kabel ermöglicht es Ihnen, den Frequenzumrichter auch aus einer größeren Entfernung zu bedienen.
  • Bluetooth-Bundle: Dieses Zubehörset sorgt dafür, dass Sie die Einstellungen praktisch via Bluetooth vornehmen können.
  • Beratung in Antriebstechnik: Mit dieser Dienstleistung helfen Ihnen die Sourcetornic Berater telefonisch weiter. Erstklassig geschulte und erfahrene Techniker beraten Sie gerne. Auch individuelle Parametrierungen sowie die Unterstützung bei speziellen Anwendungen werden mit diesem Angebot abgedeckt.
  • Eine große Auswahl an Bremswiderstände, EMV-Filter, Sinus Filter sowie Drosseln
  • Sonstige Ersatz- und Zubehörteile: Schnittstellen-Erweiterungen, Drucktransmitter für Überdruck, Encoderkarten, Schnittstellenkonverter und vieles mehr.

Kaufen Sie im ST- Shop Zubehörteile, die den höchsten und modernsten Standards entsprechen. Die Ersatzteile können Sie leicht montieren, was Ihnen eine schnelle Inbetriebnahme ermöglicht. Bei Fragen steht Ihnen das ST Team selbstverständlich jederzeit zur Seite.

Reparaturservice für Umrichter im ST-Shop

Treten Probleme im Umgang mit einem Gerät auf, helfen wir Ihnen gerne weiter. Der ST Reparaturservice kümmert sich darüber hinaus um defekte Geräte jeglicher Art, so auch um die bei Sourcetronic gekauften Frequenzumrichter.Den Service können Sie jederzeit in Anspruch nehmen, wenn Sie einen Frequenzumrichter reparieren lassen möchten. Dadurch können Fehler schnell gefunden werden. Das Team kümmert sich um Ihr Anliegen schnellstmöglich, sowie um das Reparieren der defekten Umrichter, damit diese alsbald wieder bei Ihnen zum Einsatz kommen.Sprechen Sie die Fachberater einfach an, sobald Sie ein Problem mit Ihrem Umrichter bemerken. Nutzen Sie das Kontaktformular, um eine Anfrage zu stellen. Oftmals lassen sich kleinere Fehler rasch beheben. Defekte Einzelteile tauschen wir schnell und unkompliziert aus.

Frequenzumrichter und ihre möglichen Einsatzbereiche

Frequenzumrichter Einsatzbereiche

Der Einsatz von hochwertigen Frequenzumrichtern ist in vielen Branchen unumgänglich. So arbeitet eine Vielzahl an Unternehmen innerhalb der Industrie mit den Umrichtern. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für den Einsatz der Frequenzumrichter:

  • Innerhalb der Steuerungstechnik, um Steuerungen realisieren zu können. Hierbei wird der Umrichter von einer SPS ferngesteuert.
  • Beim Anlagenbau und in der Fördertechnik sowie in der Automation.
  • In der Automobilindustrie, zur Steuerung von Maschinen.
  • Antrieb von Motoren, zum Beispiel zur stufenlosen Drehzahlregelung von Asynchron- und Synchron-Drehstrommotoren.
  • Im Bereich der Pumpensteuerung oder Motorsteuerung, um die Regelung einer Pumpe/eines Motors vorzunehmen.
  • Zur Regelung der Drehzahl oder des Drehmoments mit Spannungs/Frequenz-Steuerung oder Raumzeigermodulation.

Für jeden Anwendungsbereich ist es äußerst wichtig, dass Sie auf die Produktdokumentationen achten. Gerade bei der Montage ist dies unabdingbar. Nur mithilfe der Anleitung können Sie die richtigen Einstellungen vornehmen. Neben der Installation und dem Anschluss ist dies insbesondere bei Ein- und Ausgangsspannung, dem Schaltplan sowie bei der Programmierung notwendig. Es ist wichtig, dass Sie den Frequenzumrichter von einem Fachmann einrichten lassen, um zum Beispiel eine Niveauregelung auszuführen.

Worauf es beim Kauf zu achten gilt

Beim Kauf eines Frequenzumrichters sollten Sie einiges beachten, damit Sie ein sicheres Produkt erhalten, welches sich für Ihre Einsatzzwecke eignet. Es gibt eine Vielzahl an Umrichtern auf dem Markt, die sich für jeweils andere Bereiche eignen. Vergleichen Sie deshalb unbedingt die einzelnen Modelle miteinander, um das für Sie passende Gerät zu finden, bevor Sie den Frequenzumrichter kaufen. Im ST Shop finden Sie hochwertige Lösungen mit ausgefeilter Technik für jegliche Branchen vor, die im Bereich der Elektronik tätig sind. Hier sehen Sie die wichtigsten Merkmale, welche unsere Frequenzumrichter gemeinsam haben:

  • Die Umrichter eignen sich in der Regel entweder für einphasige Netzspannung von 230 V sowie für dreiphasige Motorspannung von ebenfalls 230 V oder für dreiphasige Netz- sowie Motorspannung von 400 V.
  • Es handelt sich um Geräte, die eine einfache Bedienung ermöglichen, und dennoch eine funktionale Leistungsstärke besitzen.
  • Durch entsprechende Zertifikate erhalten Sie einen sicheren Umrichter. 
  • Die Umrichter überzeugen mit einer integrierten Automatisierung, welche Ihnen die Arbeit wesentlich erleichtert. Viele Regelungsaufgaben sind somit ohne eine zusätzliche SPS lösbar.
  • Die hohe Energieeffizienz der ST Frequenzumrichter sorgt für geringe Kosten bei der Nutzung. Die Effizienz liegt je nach Modell bei 97% bis über 98%.

Funktionalität und Leistung stehen bei Sourcetronic an oberster Stelle, weshalb Sie im ST Online-Shop nur die besten Frequenzumrichter bestellen können, die der Markt zu bieten hat. Bei allen Fragen rund um den Kauf stehen Ihnen die Experten beratend zur Seite. Auch im Anschluss können Sie auf das Antriebstechnik Team zählen, wenn es um die Installation, Konfiguration, Wartung und Reparatur Ihrer Umrichter geht. Sprechen Sie die Fachberater einfach unverbindlich an und erfahren Sie mehr über die Frequenzumrichter aus dem ST Sortiment.

FAQ: Hilfestellungen bei typischen Problemen

Im Umgang mit technischen Geräten tauchen immer wieder Fragen auf. Dabei bildet der Frequenzumrichter keine Ausnahme. Für viele Probleme im Umgang mit den Umrichtern gibt es jedoch schnelle Lösungen. Nicht immer ist es notwendig, den ST Support oder den Reparaturservice zu kontaktieren. Zunächst ist es hilfreich, alle Materialien der technischen Dokumentation zu Rate zu ziehen, wie zum Beispiel die Handbücher, insbesondere die Kapitel zur Installation und Inbetriebnahme und die Hinweise zur Fehlerbehebung. Diese können bereits erste Hinweise auf die mögliche Ursache liefern.Ein Blick in die ST FAQ hilft Ihnen ebenfalls schnell weiter. Dort finden Sie neben allgemeinen Fragen rund um die Frequenzumrichter auch spezielle Hilfestellungen, die auf Ihr aktuelles Problem zutreffen könnten. Empfehlenswert ist es vor der Kontaktaufnahme, die unten stehenden FAQ Artikel anzusehen. Möglicherweise wird dort eine Lösung für genau das Problem beschrieben, das aktuell bei Ihrem Gerät auftritt. Zusätzlich zu den Fragen entdecken Sie dort auch Anleitungen, die Sie im Falle eines speziellen Fehlercodes anwenden können. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass Sie sich die Fehlercodes notieren, sobald diese auftreten. Das hilft auch dem ST-Team weiter den Fehler einzugrenzen, wenn Sie den Kontakt zum Support suchen. Sollten Sie auf der ST Seite nicht fündig werden oder weitere Fragen haben, scheuen Sie sich nicht, umgehend Kontakt zum Kundenservice aufzunehmen. Das Antriebstechnik Team hilft Ihnen gerne weiter, wenn Sie Fragen zu Ihrem Frequenzumrichter haben.

ST9000er | Verdrahtungsplan
ST9000er | Displayeinstellung umstellen (U/min)
ST9000er | Pfeifende Geräusche vom Motor – Was kann ich tun?
ST9000er | Ansteuerung des Frequenzumrichters über eine externe SPS
ST9000er | Parametrierbeispiel: Externes Potentiometer, Schalter AN/AUS und Richtungswechsel
ST9000er | Drehmoment-Boost einschalten
ST9000er | Frequenzumrichter mit Modbus RS485 seriell fernsteuern
ST9000er | Werkseinstellungen – Wie setze ich den Umrichter zurück?
ST9000er | Kann man einen Dreiphasen Asynchronmotor am Einphasennetz drehzahlgesteuert betreiben?
ST9000er | Wann sollte ich einen EMV Ausgangsfilter mit meinem Frequenzumrichter verwenden?
ST9000er | Mehrere Motoren an einem Frequenzumrichter
ST9000er | Anschluss eines PT100 Temperatursensors
ST9000er | Start- und Stopprampe verändern
ST9000er | Vor- und Rückwärts mit Bedienteil-Potentiometer
ST9000er | Letzte Frequenz nach Wiedereinschalten behalten oder zurücksetzen
ST9000er | Anlaufstrom begrenzen z.B. bei Lüftermotoren
ST9000er | Vorwärts, Rückwärts, Stopp mit Tastern
ST9000er | DC Haltespannung zum Festhalten der Motorposition
ST9000er | Brems- und Beschleunigungszeiten
ST9000er | Analoge Ausgangssignale – z.B. für Motorspannung, Motorstrom, Motorleistung
ST9000er | Multi-Speed Funktion – Einfache Frequenz oder Drehrichtungswechsel
ST9000er | Programmabläufe – PLC Programmierung
ST9000er | Pumpensteuerung
ST9000er | Zielfrequenz über 320Hz
ST9000er | Panelpotentiometer aktivieren – Motorfrequenz übers Drehrad steuern
ST9000er | Einführung in die Bedienung – durch Ändern der Zielfrequenz
ST9000er | Minimalfrequenz für externes Potentiometer
ST9000er | Erstinbetriebnahme – Was muss ich beachten (Motordaten)?
ST9000er | Leistungsklasse – Welches Modell benötige ich?
ST9000er | Betrieb mit Minimalfrequenz – Was muss ich tun?
ST9000er | Warnleuchte 230V z.B. Fehlerfall – Wie anschließen?
ST9000er | Parameterübertragung zum Bedienteil – Was muss ich tun?
ST9000er | Für einen Not-Aus-Taster brauche ich einen freien Halt oder Nothalt – Was muss ich tun?
ST9000er | Automatischer Start nach Power Up – Wie läuft der Umrichter nach dem Anschalten automatisch vorwärts los?
ST9000er | Skip Frequenz – überspringen einer kritischen Frequenz was ist hier zu parametrieren?
ST9000er | Analoge Sensoren – Wie werden diese angeschlossen und parametriert?
ST9000er | Digitale Eingänge – Was kann man wie anschließen?
ST9000er | Vorwärts, Rückwärts, Stopp mit Schaltern
ST9000er | Externes Potentiometer – Wie wird es angeschlossen und welches ist kompatibel?