ST500er | Vor- und Rückwärts mit Bedienteil-Potentiometer

Um den Frequenzumrichter mit dem Bedienteil-Potentiometer in beide Drehrichtungen zu steuern sind folgende Parameter zu verändern.

F0.03 4
F1.42 Der Standardwert 0,50 bewirkt, dass bei Einstellungen von 0-50Hz jeder Drehschritt genau 1Hz Änderung bringt. Wenn der Steuerbereich auf -50 … +50Hz verdoppelt wird, würde jeder Drehschritt um 2Hz ändern. Daher müsste F1.42 auf 1,00 geändert werden, um 1Hz Schritte beizubehalten
F1.44 -100%

Nun können Sie die Geschwindigkeit und Drehrichtung ihres Motors mit Hilfe des Bedienteil-Potentiometers einstellen.

Beachten Sie, dass es schwierig sein kann, das digitale Potentiometer in Neutralstellung zu bringen, um den Motor anzuhalten. Wird dies regelmäßig benötigt, wird empfohlen, stattdessen ein Analogpotentiometer mit Mittenrastung am Analogeingang einzusetzen. Zumindest sollte die Stop-Taste oder ein zusätzlicher Not-Aus-Taster leicht erreichbar sein.

Zurück zu den Frequenzumrichter ST500er Fragen.

Tags: