1. ST7800er | Pumpensteuerung

    Die Parametrierung zur Steuerung eines Pumpenmotors soll anhand des folgenden Beispiels erläutert werden: Eine Unterwassermotorpumpe fördert Wasser aus einem Brunnen direkt in […]

  2. ST7800er | Bremswiderstand / Bremseinheit – Wie werden diese angeschlossen?

    Die Bremseinheit wird mittels der Klemmen P/+ und N/- an den Frequenzumrichter angeschlossen. Die Bremseinheit besitzt insgesamt 6 Anschlüsse, die folgende Funktionen […]

  3. ST7800er | Frequenz auf 60Hz einstellen – Wie geht das?

    Um die Zielfrequenz auf 60.00Hz zu stellen, werden folgende Parameter benötigt: F02=60.00Hz (Zielfrequenz) F13=60.00Hz (max. Frequenz) F17=60.00Hz (Zulässige obere Frequenz)

  4. ST7800er | Analoge Sensoren – Wie werden diese angeschlossen und parametriert?

    Es gibt eine Vielzahl von Sensoren (Drucksensoren), die Ihre Messergebnisse in Form von analogen Signalen ausgeben. Der ST7800 Frequenzumrichter besitzt vier analoge Eingänge […]

  5. ST7800er | Digitale Eingänge – Was kann man wie anschliessen?

    Über die digitalen Eingänge können Sie Daten von Sensoren einlesen oder Schalter, sowie Speicher-programmierbare Steuerungen (SPS) anschließen. Die Klemmen sind bereits mit […]

  6. ST7800er | Externes Potentiometer – Welches ist kompatibel?

    Als externes Potentiometer, das an den Klemmen V1 (+10V), V2 (0-10V) und V3 (GND) angeschlossen wird, eignen sich alle mit einem Widerstand […]

  7. ST7800er | Potentiometer – Wie wird es angeschlossen?

    Verbinden Sie Ihr Potentiometer mit den Klemmen  V1 (+10V), V2 und V3 (GND) .Damit die Zielfrequenz über das Potentiometer geregelt werden kann, […]

  8. ST7800er | Start- und Stopprampen – Wie werden sie eingestellt?

    Die Parameter für die Start- und Stopprampe befinden sich in der -F00- Parametergruppe. Die Startrampenzeit ist dabei unter F09 und die Stopprampenzeit […]

  9. ST7800er | Vorwärts, Rückwärts, Stopp – Welche Parameter und Klemm-Belegung?

    Der Frequenzumrichter ST7800 besitzt die Klemmen FWD, REV, und COM, mit denen der Umrichter über Steuerimpulse oder einfache Taster in den Vorwärts- und Rückwärtsbetrieb geschaltet werden kann. […]

  10. ST7800er | Betrieb mit Minimalfrequenz – Was muss ich tun?

    Soll der Motor mit einer bestimmten Minimalfrequenz weiterlaufen? Setzen Sie F16 (Frequenzuntergrenze)  zwischen 0 Hz und eingestellter Maximalfrequenz. Bei dieser Einstellung läuft […]

  11. ST7800er | Zielfrequenz einstellen – Wie geht das (Einführung)?

    Um die Zielfrequenz von F02=50.00Hz (Werkseinstellung) auf z.B. F02=25.00Hz umzustellen, gehen Sie wie folgt vor: Im Überwachungsmodus (Modus, der nach Anschalten des […]

  12. ST7800er | Werkseinstellungen – Wie setze ich den Umrichter zurück?

    Um den Frequenzumrichter ST7800 wieder auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, muss der Parameter y00=1 gesetzt werden. Der Parameter y00 befindet sich in der F73 System-Parametergruppe. Durch […]

  13. ST7800er | Erstinbetriebnahme – Was muss ich beachten?

    Vor der Inbetriebnahme eines Frequenzumrichters, sollten unbedingt die Motornenndaten des verwendeten Motors in den Umrichter programmiert werden. Diese Motordaten finden sich auf […]

  14. ST7800er | Leistungsklasse – Welches Modell benötige ich?

    Im Regelfall sollte die Leistungsklasse des FUs der des Motors entsprechen. Im Fall von Schweranlaufmotoren kann es notwendig sein, die Leistung des […]