Maschinentester ST400-MT

Bestellnr. 60832
EAN 4260409223462

Preis auf Anfrage

Exkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Ware im Zulauf
Details
Fachberatung unter
+49 421 277 9999

Der Maschinentester ST400-MT verfügt, sowohl über einen AC Hochspannungstest mit 5kV AC, einen Isolationswiderstandstest mit 1000V DC, als auch eine Schutzleiterprüfung mit bis zu 25A AC. Damit kann der Maschinentester Normprüfungen für elektrische Maschinen nach der EN-60204-1 bzw. VDE 0113-1 komplett durchführen.

Sollten sich Ihre Prüfaufgaben nach dem Kauf des Maschinentesters ändern, kann der Tester durch weitere Testmodule flexibel erweitert werden. Es steht Ihnen eine große Auswahl an Prüfleitungen und Kontaktiereinheiten zur Verfügung. Damit ist eine erstklassige Adaptierung der Prüflinge gewährleistet. Gerne erhalten Sie für Ihre Prüflinge extra modifizierte Kontaktiereinheiten.

Die Erstellung der Prüfabläufe ist durch die Touch-Funktion des Displays besonders einfach und kann durch entsprechende Bilder und Texte noch verständlicher gestaltet werden.

Highlights

  • Automatischer Maschinentester
  • Testparameter: HVAC, ISO, PE
  • Komfortabler 5.7" TFT-Industrial-Touch-Screen
  • Manueller Betrieb mit Prüfplaneditor, Fernsteuerung mit PC und Serienprüfungen
  • Überwachung der Prüfleitungen auf Leiterbruch u. Kontaktierung
  • Schutzleiterprüfung mit 4-Leiter-Technik
  • Ergebnis LED direkt am Prüfstift
  • Ausgereifte Geräteperipherie mit: SPS, RS232, CAN, Treiber,
    Drucker und kundenspezifische Erweiterungen
  • Normen: DIN ISO EN 60204, VDE 113, uvm.
  • Optional: DLL, Active-X, LabView Treiber, USB, LAN

Prüfmodule

  • HV-Modul HVA5-100:
    • Hochspannungsprüfung AC
    • Prüfspannung 100 - 5000 VAC, potentialfrei
    • Auslösestrom 0.1 - 100 mA
    • Frequenz 45 - 200 Hz
    • Transformator-Leistung 500 VA, Kurzschlussstrom > 200 mA
    • Vollelektronisch, inkl. Rampenfunktion und aktiver Entladung
    • Einschalten der Prüfspannung im Nullspannungsdurchgang
  • ISO-Modul DC10-CL:
    • Isolationswiderstandsprüfung DC
    • Prüfspannung 50 - 1000 VDC
    • Widerstands-Grenzwerte 0 - 400 MOhm
    • Vollelektronisch, inkl. Rampenfunktion und aktiver Entladung
    • Sicherheitsstrombegrenzt gemäß EN 50191
  • PE-Modul AC25:
    • Schutzleitertest PE
    • Prüfstrom von 2 - 25 A AC einstellbar
    • Widerstands-Grenzwerte 1 - 500 mOhm
    • Umschaltbar auf Prüfung nach EN 60 204
    • Prüfspannung < 6 V und < 12 V
    • Vollelektronisch
    • 4-Leiter-Technik
    • Prüfstift mit GUT-SCHLECHT-LED
  • PE-Modul PEP4:
    • Stellt eine PE-Verbindung zum Netzanschluss des Prüfobjektes her und ermöglicht somit
      zusätzlich die PE-Prüfung unabhängig von den Ausgängen für die HV- und ISO-Prüfung.

Technische Daten

  • Bedienvariante X4 inkl. Windows CE
  • Alle Grenzwerte frei programmierbar
  • Multifunktionsdrehschalter "Navigation Plus"
  • Taster: PASS, FAIL, START, LOCK
  • Hauptschalter "Illuminated LED"
  • Signal LEDs: PASSED, FAILED, IN OPERATION, SAFETY CIRCUIT,
    POWER ON, KEYLOCK, REMOTE, ERROR
  • Power-ON-Selbsttest
  • Schnittstellen hinten:
    SPS (24V/2A), RS-232, AN-1 (Systemerweiterungen, z.B. Relaismatrix)
  • Testanschlüsse hinten:
    2 x HVS06C HV Buchsen  
    2 x PE Buchse (inkl. Ergebnis-LED)
    1 x SHK HV Sicherheitskreis
    1 x WK400 Warnleuchten-Anschluss
    1 x Redundante Erdung
  • Fehlermeldung: akustisch, optisch und via Schnittstelle
  • Passwörter über Benutzer-Verwaltung: Programm, Menu, Service
  • Autostart-Funktion
  • Interne Uhr und Kalender
  • Zeitgeber: 0.1s - 99min., endless
  • 19" Design-Gehäuse: Metall, lichtgrau, RAL 7035
  • Größe (BxHxT): 410 x 210 x 435mm
  • Versorgung: 230V, 50Hz/60Hz
  • Gewicht: 18-35 kg (je nach Ausbau)
  • Sicherheitsnorm nach EN 50191

Lieferumfang

  • Anschlusskabel
  • Bedienungsanleitung
  • Prüfprotokoll