Leuchtenprüfgerät ST400-LG-ACX

Bestellnr. 61003
EAN 4260254479649

Preis auf Anfrage

Exkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Ware im Zulauf
Details
Fachberatung unter
+49 421 277 9999

Das Leuchtenprüfgerät ST400-LG-ACX wurde speziell für Normprüfungen nach VDE, EN und ISO ausgelegt. Das beinhaltet auch die neue Leuchtennorm G4. Damit eignet sich dieses komfortable Universal-Leuchtenprüfgerät für alle Norm-Prüfungen an Leuchten und Leuchtmitteln. Um Prüfungen nach der Leuchtennorm EN-60598-1 / G4 durchzuführen, besitzt das Leuchtenprüfgerät alle nötigen Testmodule für diese Normprüfung. Diese Module umfassen einen 5kV AC Hochspannungstest mit einem Kurzschlussstrom von >200mA, einen Isolationstest bis 500V DC, einen Schutzleitertest mit 25A AC, eine Durchgangsprüfung und eine regelbare Quelle von 0-270V AC / 45 - 65Hz für die Funktionsprüfung der Leuchten mit einer Stromaufnahme mit bis zu 10A.

Der Testablauf kann vollautomatisch erfolgen und garantiert einen schnellen Prüfdurchfluss in der Produktion. Sowohl Prüfpläne als auch Ergebnisdateien werden vom Leuchtenprüfgerät auf einem USB-Stick, als auch auf einem Server im Netzwerk bereitgestellt. Sollte die Netzwerkverbindung zum Server unterbrochen werden, speichert das ST400 die Ergebnisdateien lokal, solange bis die Verbindung zum Server wiederhergestellt wurde. Danach werden alle lokal gespeicherten Daten auf den Server übertragen.

Zur schnellen Adaptierung der Prüflinge können Kontaktiereinheiten mit SCHUKO-Steckdosen, Prüfleitungen mit 4mm Laborstecker oder offenem Ende, sowie Prüfpistolen geliefert werden.

Highlights

  • Automatisches Leuchten-Prüfgerät
  • Testparameter: HV, ISO, PE, Durchgang, 0 - 270V Funktion
  • Komfortabler 5.7" TFT-Industrial-Touch-Screen
  • Manueller Betrieb mit Prüfplaneditor, Fernsteuerung mit PC und Serienprüfungen
  • Überwachung der Prüfleitungen auf Leiterbruch u. Kontaktierung
  • Schutzleiterprüfung mit 4-Leiter-Technik
  • Ergebnis LED direkt am Prüfstift
  • Ausgereifte Geräteperipherie mit: SPS, RS232, CAN, Treiber,
    Drucker und kundenspezifische Erweiterungen
  • Normen: EN60065 / VDE 0860, EN 60598 /
    VDE 0710, EN60335 / VDE 0686 / EN 50106,
    EN60601 / VDE 0750, EN 60950 / VDE 0805 uvm.
  • Optional: DLL, Active-X, LabView Treiber, USB, LAN

Prüfmodule

    • HV-Modul HVA5-100:
      • Hochspannungsprüfung AC
      • Prüfspannung 100 - 5000 VAC, potentialfrei
      • Auslösestrom 0.1 - 100 mA
      • Frequenz 45 - 200 Hz
      • Transformator-Leistung 500 VA, Kurzschlussstrom > 200 mA
      • Vollelektronisch, inkl. Rampenfunktion und aktiver Entladung
      • Einschalten der Prüfspannung im Nullspannungsdurchgang
    • ISO-Modul DC5-CL:
      • Isolationswiderstandsprüfung DC
      • Prüfspannung 50 - 500 VDC
      • Widerstands-Grenzwerte 0 - 400 MOhm
      • Vollelektronisch, inkl. Rampenfunktion und aktiver Entladung
      • Sicherheitsstrombegrenzt gemäß EN 50191
    • PE-Modul AC25:
      • Schutzleitertest PE
      • Prüfstrom von 2 - 25 A AC einstellbar
      • Widerstands-Grenzwerte 1 - 500 mOhm
      • Umschaltbar auf Prüfung nach EN 60 204
      • Prüfspannung < 6 V und < 12 V
      • Vollelektronisch
      • 4-Leiter-Technik
      • Prüfstift mit GUT-SCHLECHT-LED
    • R-Module DG1:
      • Durchgang- und Kurzschlussprüfung
      • Prüfspannung von 0 - 25 V AC
      • Widerstands-Grenzwerte von 0 - 100 Ohm
      • Elektronisch geregelt, inkl. einstellbarer Strombegrenzung
    • FCTQ-Modul Q1ACMEX-270VAC-500VA:
      • Funktionsprüfung,1-phasig regelbar, AC
      • Spannungseinstellung variabel 10 - 270 V AC / 45 - 65 Hz
      • Max. Leistung 500 VA
      • Kurzschlussprüfung
      • Trenntrafo, potenzialfrei
      • Über HW-Sicherheitskreis
      • Stufenlos einstellbar und elektronisch geregelt
    • FCTM-Modul Messmodul M10A
      • Aufzeichnungs- und Messmodul bis 10A, einphasig
      • Limits für Min.-Max-Schwellen applizierbar
      • Bewertungszeitraum und Prüfzeit applizierbar

Technische Daten

      • Bedienvariante X4 inkl. Windows CE
      • Alle Grenzwerte frei programmierbar
      • Multifunktionsdrehschalter "Navigation Plus"
      • Taster: PASS, FAIL, START, LOCK
      • Hauptschalter "Illuminated LED"
      • Signal LEDs: PASSED, FAILED, IN OPERATION, SAFETY CIRCUIT,
        POWER ON, KEYLOCK, REMOTE, ERROR
      • Power-ON-Selbsttest
      • Schnittstellen hinten:
        SPS (24V/2A), RS-232, AN-1 (Systemerweiterungen, z.B. Relaismatrix)
      • Testanschlüsse hinten:
        2 x HVS06C HV Buchsen  
        2 x PE Buchse (inkl. Ergebnis-LED)
        1 x SHK HV Sicherheitskreis
        1 x WK400 Warnleuchten-Anschluss
        1 x Redundante Erdung
      • Fehlermeldung: akustisch, optisch und via Schnittstelle
      • Passwörter über Benutzer-Verwaltung: Programm, Menu, Service
      • Autostart-Funktion
      • Interne Uhr und Kalender
      • Zeitgeber: 0.1s - 99min., endless
      • 19" Design-Gehäuse: Metall, lichtgrau, RAL 7035
      • Größe (BxHxT): 410 x 210 x 435mm
      • Versorgung: 230V, 50Hz/60Hz
      • Gewicht: 18-35 kg (je nach Ausbau)
      • Sicherheitsnorm nach EN 50191

Lieferumfang

    • Anschlusskabel
    • Bedienungsanleitung
    • Prüfprotokoll