Hochspannungsanlage ZPA-ADC-3550-0100-OGW

Bestellnr. 60998
EAN 4260254477676

Preis auf Anfrage

Exkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Ware im Zulauf
Details
Fachberatung unter
+49 421 277 9999

  

Zweiteilige Hochspannungs-Wechselstrom-Prüfanlage zur Prüfung der Spannungsfestigkeit. Die Kontaktierung erfolgt über Hochspannungskabel zum Prüfobjekt. Die Anlage besteht aus einem separaten Steuerteil (Bedienteil) und einem Leistungsteil. Der Spannungsabgriff erfolgt am Leistungsteil über einen oben herausgeführten Tubus. Das Leistungsteil der Prüfeinheit ist in einem fahrbaren Metallgehäuse untergebracht. Das Gehäuse ist mit großen Gummireifen (160 mm) ausgestattet. Das Bedienteil kann zum Transport auf dem Leistungsteil fixiert werden.

Highlights

  • 35kV AC und 50kV DC (frei wählbar)
  • Rampenfunktion
  • Robuste Brennfunktion
  • Ausgestattet mit Öltransformator
  • 4-Leiter-Kontaktierüberwachung
  • Leiterbruch-Überwachung
  • Startautomatik
  • Prüfparameter programmierbar
  • RS232, digitale I/O (SPS), CAN
  • Software, DLL, LabView, Active-X (option)

Prüfmethoden

Hochspannungsprüfung AC

  • AC Spannung: 1000 V - 35000 V
  • AC Strom: 0.5 - 100 mA
  • Kurzschlussstrom: > 200 mA
  • Transformatorleistung: 2000 VA
  • Ausgangsfrequenz 50 Hz oder 60 Hz

Hochspannungsprüfung DC

  • DC Spannung: 1000 V - 50000 V
  • DC Strom: 0.5 - 70 mA
  • Kurzschlussstrom: > 200 mA
  • Transformatorleistung: 2000VA

Technische Daten

  • HV Prüfgerät auf Prüfwagen mit Öltransformator
  • Einseitig geerdet
  • Geregelte Prüfspannung
  • Hochspannungsausgang über oben herausgeführten Tubus
  • Fehlermeldung: akustisch, optisch, Schnittstelle
  • Nullspannungsschalter (schont Prüfobjekt)
  • IST- und SOLL-Wertanzeige (Strom/Spannung)
  • Tastatursperre
  • Akustische Signalisierung einstellbar
  • Display Helligkeitsregler
  • Start-Modus wählbar
  • Datenmanagement Programm mit PC (optional)
  • Rampenzeit und Rampenart
  • Prüfzeitskalierung
  • Prüfzeit: 1-99s / 1-99min u. unendlich
  • Minimalstrom-Überwachung
  • Integrierter Programmspeicher
  • Großes LED Display und verschiedene Bedientaster
  • CAN Bus für Erweiterungen
  • Digitale I/O Schnittstelle: 
    • START / STOPP
    • GUT / FEHLER
    • Prüfung läuft
  • Anschlüsse:
    • 2 potentialfreie Hochspannungsausgänge
    • Warnleuchtenanschluss
    • Fußschalter, Prüfhaube, Lichtvorhang, Transferstraße, 2-Hand-Bed.
  • Höchste Sicherheit:
    • Schlüsselschalter als Schutz gegen unbefugte Benutzung
    • Hochspannung absolut potentialfrei
    • Transformator und Messwandler zweifach isoliert
    • Zustandsanzeige
    • Anschlussbuchse für externen Warnlampensatz
    • Integrierter Warnsummer
    • Berührungssichere Anschlussbuchsen
    • Sicherheitseinschaltfeld gemäß VDE0104
    • Sicherheitskreis mit zwangsgeführten Hochspannungsrelais
  • Versorgung: 400V, 50/60 Hz
  • Netzanschluss: CEE 32 A, 5p
  • Toleranz Eingangsspannung: +/- 10 %
  • Stromaufnahme: max. 25A
  • Sicherung: B 32 A
  • Bedientemperatur: +5° bis +40°
  • Luftfeuchtigkeit: 80% (nicht kondensierend)
  • Gehäuse: IP20
  • Kühlung: passiv, aktive Kühlung optional erhältlich
  • Kompaktes Industrie-Gehäuse (RAL 7035)
  • Gewicht: 510 kg
  • CE-konform, entspricht EN 50 191

Abmessungen

  • Breite Prüfwagen/Korpus: 610 mm
  • Breite Prüfwagen inkl. Griff: 770 mm
  • Breite Prüfwagen inkl. Griff und Kabelhalter: 830 mm
  • Höhe Prüfwagen inkl. Rollen: 250 mm
  • Höhe Prüfwagen inkl. Rollen und Tubus: 700 mm
  • Tiefe Prüfwagen/Korpus: 650 mm
  • Tiefe Prüfwagen/Korpus: 750 mm
  • Tiefe Prüfwagen inkl. Griff und Ablage: 1240 mm

Lieferumfang

  • Sicherheitskreisstecker
  • Schlüsselsatz
  • Anschlusskabel
  • Bedienungsanleitung
  • Werkskalibrierschein