ST®EOL Vollautomatische Bediensoftware

Bestellnr. 80495
EAN 4260689520633
790,00 €
Exkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Ware im Zulauf
Details
Fachberatung unter
+49 421 277 9999

Highlights

  • Effiziente Messung von Bauteilen und Elektrogeräten
  • Einfache und intuitive Bedienung
  • Modularer Aufbau: Integrieren Sie die Testmöglichkeiten, die Sie benötigen
  • Hohe Flexibilität bei der Anwendung
  • Auch zu Fremdgeräten kompatibel
  • Für umfangreiche Prüfverfahren geeignet: Kapazität, Induktivität, Hochspannung, Schutzleiterwiderstand, Isolationswiderstand, Funktionsprüfung
  • Speicherung der Prüfergebnisse in Excel-Dateien (.slsx) oder direkt in Ihrer Datenbank
  • Kompatibel zu vielfältigen Datenbanksystemen, u.a. MS SQL und PostgreSQL
  • Geeignet für alle Norm-Prüfverfahren: EN 60335, EN 61010, EN 60204, EN 60601, EN 60598 und EN 60204

Video: Features der ST®EOL Messtechnik-Software

Spezifikationen

  • Auf dem PC und auf Touchscreen-Geräten verwendbar
  • Erforderliches Betriebssystem: Windows 10
  • Sprache: Englisch
  • Ansteuerung mehrerer Messgeräte über LAN, USB oder RS232
  • Erweiterungen und Anpassungen bei individuellen Kundenwünschen sind möglich

 

ST®EOL: effizient prüfen mit einer hochwertigen Software

Zu einer hohen Produktqualität gehört es, dass von den Erzeugnissen keine Gefahren für die Anwender ausgehen. Um dies sicherzustellen, ist es wichtig, sie intensiv zu prüfen. In vielen Bereichen ist diese Prüfung sogar gesetzlich vorgeschrieben, bevor die Waren auf den Markt kommen. Ohne diese Kontrolle erhalten Hersteller kein CE-Zertifikat und dürfen die Produkte nicht verkaufen. Die zuverlässige End-Of-Line-Software ST®EOL unterstützt Hersteller bei der Durchführung dieser Prüfungen. Sie stellt einen normgerechten Ablauf sicher, sie protokolliert alle Ergebnisse sorgfältig und sie trägt dabei zu einer hohen Sicherheit bei.

ST@EOL Funktionsumfang

Funktionsumfang

  • Automatische Testplanauswahl & Erstellung
  • Manuelle Einzelschrittprüfung
  • Detaillierte Ergebnissprotokollierung
  • Komfortable Benutzerverwaltung

ST@EOL Benutzerverwaltung


Benutzerverwaltung

  • Intuitive Benutzererstellung
  • Sichere Rechtevergabe pro Benutzer

 

Hohe Flexibilität für eine perfekte Einbindung in Ihre bestehenden Systeme

Einer der entscheidenden Vorteile von ST®EOL besteht in der hohen Flexibilität, die dieses System ermöglicht. Zwar bieten auch andere Hersteller ähnliche Programme an, mit denen sich die erforderlichen Tests ebenfalls effizient durchführen lassen. Diese sind jedoch nur für die eigenen Geräte dieser Anbieter verfügbar. Mit ST®EOL entscheiden Sie hingegen selbst, wie Ihre Prüfumgebung aussehen soll. Sie können bei Sourcetronic ein komplettes Prüfsystem bestellen. Dieses enthält unter anderem einen 19“-Schrank, eine robuste Relaismatrix, einen Prüfkäfig sowie einen Barcodescanner. Ihre vorgeschlagenen Mess- und Prüfgeräte aller Hersteller binden die Programmierer direkt in das System ein. Sogar wenn Sie bereits über die entsprechenden Geräte verfügen, können Sie ST®EOL verwenden. Hierbei müssen Sie lediglich beachten, dass Sie dem Team diese für die Programmierung überlassen müssen. Aufgrund dieser vielfältigen Möglichkeiten entscheiden Sie selbst, welche Geräte Sie für die Prüfung Ihrer Produkte verwenden möchten und genießen dadurch eine ausgezeichnete Flexibilität.

ST@EOL Messfunktionen


Messfunktionen

  • Integration diverser Messgeräte & Funktionen möglich
  • Integration von Hochspannungsprüfgeräte, Isolationsprüfgeräten, LCR-Metern, Milliohmmetern, Schutzleiterprüfgeräten, etc.

ST@EOL Relaisumschaltung


Testplanerstellung

  • Vollautomatischer Prüfablauf
  • Einfache Nachbearbeitung der Prüfschritte
  • Detaillierte Anzeige der eingestellten Prüfparameter

 

Automatisierte Prüfabläufe für eine hohe Produktivität

ST®EOL überzeugt auch durch sehr effiziente Arbeitsabläufe. Die Software erlaubt es, automatische Prüfpläne zu erstellen. Diese können Sie dann per Barcode einscannen und durchführen. Die Protokollierung erfolgt dabei ebenfalls automatisch. Das führt zu einer hohen Produktivität. Die Oberfläche für die Bedienung ist leicht verständlich und intuitiv aufgebaut. Daher ist keine lange Einarbeitung notwendig und auch die Gestaltung der Prüfpläne läuft sehr effizient ab. All diese Details tragen zu einer hohen Produktivität bei.

ST@EOL Verbindung herstellen


Verbindungsherstellung

  • Automatische Verbindung mit ausgewähltem Gerät
  • Statusanzeige der Verbindungsherstellung
  • Anzeige der einzelnen Prüfungsschritte

ST@EOL bestandener Test


Prüfablauf

  • Echtzeit-Anzeige der Prüfungsschritte
  • Übersichtliche Darstellung der Prüfparameter
  • Ergebnisanzeige der einzelnen Prüfungen

Video: Vorstellung der ST®EOL Messtechnik-Software

Sicher prüfen mit ST®EOL

Indem Sie ST®EOL verwenden, sorgen Sie für eine hohe Sicherheit bei der Durchführung der Prüfungen. Zu diesem Zweck enthält die intelligente Schaltmatrix bei ST®EOL eine Spannungsüberwachung. Diese kontrolliert die auftretenden Restspannungen während der kompletten Prüfung. Dies ist beispielsweise wichtig bei Prüflingen mit „kapazitiven“ Verhalten. Aufgrund des automatisierten Ablaufs muss der Prüfer währenddessen nicht eingreifen. Der Prüfkäfig ist während der Durchführung der Messungen verriegelt. Sie können ihn erst öffnen, wenn der Prüfling vollständig entladen ist.

ST@EOL Comparator Pass


Ergebnisanzeige

  • Detaillierte Protokollierung der Messergebnisse
  • Übersichtliche Ergebnisanzeige
  • Einfache Protokollsuche nach Datum oder Protokoll-ID
  • Exportierung der Daten aus Datenbank

ST@EOL Comparator Pass


Relaisumschaltung

  • Umfangreiche Integration der Relaismatrix STM
  • Einfache Umschaltung zwischen Prüfgeräten
  • Überwachung der Entladefunktion

 

Individuelle Anpassung an Ihre Bedürfnisse

ST®EOL ist kein starres System. Es ist jederzeit möglich, die Software an Ihre individuellen Wünsche anzupassen. Zu diesem Zweck hat Sourcetronic ein modulares System entwickelt, in das Sie alle Funktionen einbinden können, die Sie benötigen. Nehmen Sie Kontakt zum ST Team auf, um mehr über die Möglichkeiten für eine individuelle Zusammenstellung zu erfahren.