Erdungsmessgerät MTD 20kWe

Bestellnr. 61832
EAN 4260409220560
690,00 €
Exkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten
Ware im Zulauf

Häufig zusammen gekauft

  1. Ground Tester MTD 20kWe
  2. +
  3. Kalibrierung HV-IS-OHM II. 2016
Gesamtpreis: 0,00 €

Details
Fachberatung unter
+49 421 277 9999

Highlights

  • Frequenz: 1470 Hz
  • Erdungswiderstandmessung bis zu 20 kΩ
  • Auflösung: 0.01 Ω
  • Integrierter Speicher und Drucker
  • Automatische Stromeinspeisung
  • Wiederaufladbarer Akku

Das digitale Erdungsmessgerät MTD20KWe ermöglicht die Messung von Erdwiderständen und bodenspezifischen Widerständen, sowie Abweichungen durch parasitäre Spannungen im Boden. Das Gerät ist für die schnelle und einfache Messung des Erdungswiderstands in Wohn- und Industriegebäuden, Krankenhausanlagen, Blitzableiter, Antennen, Schaltanlagen etc. geeignet. Darüber hinaus ist die Gestaltung der Bodenwiderstandsmessmöglichkeiten für die Bodenschichtung modular anpassbar, um auch hochkomplexe Erdungsanlagen zu optimieren.

Das hochmoderne System aus aktiven und passiven Filtern bietet Immunität gegen elektrische Störungen. Dies ermöglicht zuverlässige Messungen auch in Gegenwart von Störspannungen, die in einigen städtischen Gebieten und in der Nähe von Primärstationen typisch sind. Ein 1470-Hz-Generator injiziert durch eine Hilfsstange Strom auf dem Boden. Die über den Erdungswiderstand erzeugte Spannung wird durch die Vorrichtung gemessen und der Widerstandswert ausgewertet. Der Prüfstrom wird automatisch geregelt. Um zuverlässige Messungen durchzuführen wird der Bediener über ein akustisches Signal aufmerksam gemacht, wenn der erzeugte Strom nicht ausreicht. Für den Fall, dass dieses Signal nicht wahrgenommen wird, werden weitere Messungen unterbunden, bis der Fehler behoben ist.

Aufgrund des großen Messbereichs (0,01 Ω bis 20 k Ω), ermöglicht das Erdungsmessgerät die zuverlässige Messung in allen Arten von Böden, einschließlich derer, die sehr hohen spezifischen Widerstand bieten. Die Bedienung des Messgeräts ist durch das 3½-stellige Display sogar unter Sonnenlicht sehr bequem.

Das Erdungsmessgerät ist mit einem internen Akku ausgestattet. Das intelligente Ladegerät ist mikroprozessorgesteuert und kann von einer 12 V Autobatterie (oder ein ähnlichem) geladen werden. Das Messgerät kommt in einem robusten, sicheren tragbaren Koffer in der Schutzklasse IP54. Dadurch ist auch der Einsatz unter schwierigen Umweltbedingungen kein Problem. Extreme Temperaturen, in kalten oder tropischen Regionen und im Hochgebirge wird eine zuverlässige Leistung erzielt.

Anwendung

  • Die Messung des Erdungswiderstands  (3 Klemmen), 
  • des Bodenwiderstand (4 Klemmen) und 
  • Störspannungen im Boden

Widerstandsmessverfahren

  • Das Erdungsmessgerät injiziert einen elektrisch stabilisierten Strom in den Boden und misst die Spannung im Boden, die durch Erdungsdiffusionswiderstände entsteht. Der Widerstandwert wird auf dem Display angezeigt.

Sicherheit gegen Störungen

  • Betriebsfrequenz: 1470 Hz
  • Die Betriebsfrequenz entspricht der Gleichung:
    • fg = (2n+1)/2 * fi
  • Dabei gilt:
    • fg = Frequenz des vom Erdungsmessgeräts erzeugten Stroms
    • n = natürliche Zahl
    • fi = Industriefrequenz (50 oder 60 Hz)
    • Wird diese Gleichung eingehalten, entstehen keine Störungen zwischen Betriebs- und Industriefrequenz. Dadurch werden parasitäre Ströme verhindert und damit der Einsatz von kostspieligen Filtern minimiert.

Betrieb als Voltmeter

  • In der Voltmeterfunktion arbeitet das Gerät wie ein herkömmliches AC Voltmeter. Dies ermöglicht es auch die durch parasitäre Ströme erzeugten Spannungen zu messen.

Messbereiche

  • Widerstände: 0-20 Ω; 0-200 Ω; 0-2,000 Ω und 0-20 kΩ
  • Spannung: 0-200 V~

Genauigkeit

  • Widerstandsmessung: ± (2% des Messwerts + 1% des Maximalwerts des ausgewählten Bereichs)
  • Spannungsmessung: ± (2% des Messwerts + 1% vom Ende des Skalenwerts)

Ablesewerte

  • Ω für Widerstandmessungen
  • V für Spannungsmessungen

Ausgang Leistung und Strom

  • Leistung: <0.5 W
  • Strom: <15 mA (Doppelter Scheitelwert)

Akkuanzeige

  • Zeigt den Ladezustand des Akkus an

Akustischer Alarm

  • Warnt den Bediener im Falle von Abweichungen innerhalb des Stromkreises, die ein zuverlässiges Ergebnis verfälschen würden

Energieversorgung

  • Interner Akku
  • Extern 12 V

Akku-Ladegerät

  • Um die maximale Lebensdauer zu gewährleisten regelt eine intelligente, mikroprozessorgesteuerte Schaltung den Ladeprozess. Die Ladung erfolgt über das bereitgestellte Netzteil oder eine externe 12V-Quelle

Betriebstemperatur

  • -10°C - 50°C

Lagertemperatur

  • -25°C - 65°C

Luftfeuchtigkeit

  • 95% RH (ohne Kondensation)

Gewicht

  • 2.4 kg (Ohne Zubehör)

Maße

  • 221 x 189 x 99 mm