Spezieller Kunde für Sourcetronic Kalibrierdienst gewonnen

Kalibrierdienst für Secutest und Profitest : Neukunde Fraport AG vertraut auf präzise Kalibrierung aus Bremen

Nach zehntausend Kilometern punktgenau landen: Am Frankfurter Flughafen gehört das zur täglichen Routine. Doch nicht nur auf der Landebahn ist absolute Präzision gefragt, auch die Technik in Deutschlands größtem Flughafen muss akkurat funktionieren. Um das zu gewährleisten, hat sich die Fraport AG für SOURCETRONIC als Kalibrierdienst entschieden.

 

Jederzeit präzise messen dank Express-Kalibrierung

Die Qualität einer Messung hängt wesentlich von ihrer Genauigkeit ab. Für ein Unternehmen, das wie die Fraport AG höchste Ansprüche an Schnelligkeit und Sicherheit stellt, sind minimale Messfehler daher eine wesentliche Voraussetzung für nachhaltigen Erfolg. Aus diesem Grund hat sich der Frankfurter Flughafen für den Service von SOURCETRONIC entschieden und lässt seine Messtechnik zukünftig von den Bremer Spezialisten kalibrieren.

 

Kalibrierungsservice für den Flughafen: nur ein Tag von der Prüfung bis zum Zertifikat

Für die Kalibrierung von empfindlicher Messtechnik setzt SOURCETRONIC auf präzise Verfahren, die speziell auf den Profitest des bekannten Herstellers Gossen Metrawatt abgestimmt sind. Das System ermöglicht eine exakte Abgleichung der Geräte in kurzer Zeit. Präzision und Schnelligkeit, das waren auch die wichtigsten Argumente für die Fraport AG, um sich für eine Partnerschaft mit ST zu entscheiden. Der Ablauf des gesamten Vorgangs ist denkbar einfach gestaltet: Die Messtechnik wird im Bremer Kalibrierungslabor geprüft, eingestellt und mit einem entsprechenden Zertifikat zurückgesandt. Dank Express-Kalibrierung am selben Tag ist das jeweilige Bauteil nahezu ohne Ausfallzeit wieder einsetzbar. Ein Vorzug, von dem der Kunde aus Frankfurt besonders begeistert war.

Selbstverständlich bietet der Service außerdem ein Höchstmaß an Sicherheit und Transparenz. So sind die erfassten Daten durchgängig rückverfolgbar und alle Kalibriermittel sind detailliert aufgelistet. Die Referenzen sind gemäß nationalen Normalen aufgeführt. Dank Einhaltung dieser hohen Standards sind SOURCETRONIC-Zertifikate erstklassige Prüfsiegel.

 

Umfangreiches Spektrum zur Prüfung von Messgeräten

Das Portfolio an Prüfverfahren umfasst verschiedene Messtechnik. Im Labor lässt sich zum Beispiel die Kalibrierung von Multimetern zur Schleifen- und Netzimpedanzmessung, Isolationswiderstandsmessung, Niederohmmessung und für weitere Einsatzgebiete vornehmen. Dazu zählen Geräte wie die Profitest MXTRA-Serie, MTECH (+), Intro und weitere. Die Kunden erhalten jeweils ein entsprechendes Zertifikat, das die Prüfung mit Datum belegt.

 

SOURCETRONIC: Experte mit vielen Spezialisierungen

Präzise Messtechnik ist nicht das einzige, was die Fraport AG und SOURCETRONIC verbindet – es ist auch die breite Ausrichtung im jeweiligen Marktsegment. Während der Frankfurter Flughafen weltweite Ziele bedient, sind die Elektrotechniker aus Bremen in den Bereichen Messtechnik, Automatisierung und Antriebstechnik international führend.

Das spezielle Segment Kalibrierdienst überzeugt zusammenfassend mit folgenden Angeboten für den Secutest von Gossen: Express-Kalibrierung, Dokumentation und Ausstellung eines Zertifikats. Auf Wunsch sind außerdem Justage, Reinigung und Reparatur möglich. Darüber hinaus sind die ST-Techniker auch auf Multimeter und andere Messgeräte spezialisiert. Haben Sie Interesse an einer Express-Kalibrierung oder weiteren Leistungen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu Ihrem persönlichen Berater auf und lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.