Kalibrierdienst Messgeräte

In unserem Sourcetronic Kalibrierlabor werden Ihre Messgeräte und Prüfgeräte, wie z.B. LCR Messgeräte, Hochspannungs-Prüfgeräte, Widerstandsmessgeräte, Isolationsprüfgeräte, Multimeter uvm. von unseren Kalibrierdienst-Technikern kalibriert. Die Genauigkeit von Messgeräten kann in vielen Fällen extrem wichtig sein. Sind diese nicht gut genug kalibriert, werden falsche Messergebnisse angezeigt. Das kann, je nach Einzelfall schwerwiegende Folgen haben. Im Mindesten erschwert es die Arbeit und kann, wenn man sich nach falschen Ergebnissen richtet, einige Schäden hervorrufen. Damit wird klar, warum eine ordnungsgemäße Kalibrierung der Messgeräte immer von einem speziellen Kalibrierlabor durchgeführt werden sollte. Der Sourcetronic Kalibrierdienst prüft und kalibriert in Anlehnung an die Norm DIN ISO 17025 und stellt damit ein optimales Messergebnis der Geräte sicher.

Fachberatung unter
+49 421 277 9999

Kalibrierung von Messgeräten

Zu den Geräten, die Sourcetronic kalibriert, gehören praktisch alle elektrischen und elektronischen Messgeräte. Das Gefühl von Sicherheit, welches durch ordentliche Messgeräte Kalibrierung vermittelt wird, ist sowohl für Sie als auch für Ihre Kunden durch nichts zu ersetzen. Das Kalibrierlabor zertifiziert seine Arbeit über die Kalibrierzertifikate, auf denen alle Messdaten und auch deren Toleranzen genauestens vermerkt werden und damit absolute Sicherheit geben können. Dabei ist es egal, ob sie das Messgerät bei Sourcetronic aktuell oder vor längerer Zeit gekauft haben. Dieser komfortable Kalibrierdienst steht auch für Ihre Fremdgeräte zur Verfügung. Alle Messgeräte müssen den Vorgaben nach in regelmäßigen Zeitabständen geprüft und gegebenenfalls nachkalibriert werden.

Zum Portfolio gehören

Kalibrierdienstleister aus Bremen

Alle diese und alle weiteren angebotenen oder verwendeten Geräte können nur ihre volle und sichere Leistung erbringen, wenn die Messgeräte Kalibrierung stimmt und alle Toleranzen eingehalten werden. Der Sourcetronic Kalibrierdienst verfügt über hochqualifizierte Mitarbeiter. Diese geben die Gewährleistung, dass alle Prüfungen korrekt und einwandfrei durchgeführt wurden sind. Dabei wird die gleiche Effizienz und Qualität garantiert, wie sie auch sonst bei Sourcetronic. Gerne helfen Ihnen die Kalibrierdienst-Mitarbeiter dabei, auch weiterhin, nur die besten Leistungen zu erbringen. Wenn Sie aus Bremen, Niedersachsen oder Hamburg kommen, bringen Sie Ihre Messgeräte gerne persönlich vorbei: Sourcetronic GmbH, Fahrenheitstraße 1, 28359 Bremen.

10 Artikel

Ansicht als
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Kalibrierung HV-IS-OHM
    Kalibrierung HV-IS-OHM
    79,00 €
    • Normgerechte, herstellerunabhängige Kalibrierung in Anlehnung an ISO 17025
    • Prüfgeräte: Hochspannungsprüfgerät, ISO-Prüfgeräte, Widerstandsmessgeräte, ...
    • Rückführbar auf DKD
    • Justieren und reinigen
    • Reparaturservice
    Mehr erfahren
  2. Kalibrierung HV-IS-OHM II. 2016
    Kalibrierung HV-IS-OHM II.
    129,00 €
    • Normgerechte, herstellerunabhängige Kalibrierung in Anlehnung an ISO 17025
    • Mehrere Messfunktionen
    • Prüfgeräte: Hochspannungsprüfgerät, ISO-Prüfgeräte, Widerstandsmessgeräte, ...
    • Rückführbar auf DKD
    • Justieren und reinigen
    • Reparaturservice
    Mehr erfahren
  3. Kalibrierung LCR Messgerät
    Kalibrierung LCR Messgerät
    129,00 €
    • Normgerechte, herstellerunabhängige Kalibrierung in Anlehnung an ISO 17025
    • Messgeräte: VDE Prüfgeräte, LCR Meter, Sicherheitstester, Messbrücken, ...
    • Rückführbar auf DKD
    • Reinigung und Justage
    • Reparaturservice
    Mehr erfahren
  4. Kalibrierung Sicherheitstester 2016
    Kalibrierung Sicherheitstester 3
    151,00 €
    • Sicherheitstester Kalibrierung (EST)
    • Durchgangstest, Schutzleitertest, ISO-Test,
      Hochspannung, Funktionsprüfung, Ableitstrom
    • Kalibrierung von Prüfparametern: 3
    • Kalibrierzertifikat nach ISO9001 (in Anlehnung an ISO17025)
    • Hersteller unabhängig
    • Reparaturservice auf Anfrage
    Mehr erfahren
  5. BGVA3 Prüfung TRBS1201
    DGUV V3 Prüfung TRBS1201
    49,00 €
    • Prüfung der elektrischen Anlagen und Geräte gemäß DGUV Vorschrift 3 und TRBS 1201
    • Prüfung der Wirksamkeit gegen elektrische Schläge: Schutzleiterwiderstand, Isolationswiderstand, ...
    Mehr erfahren
  6. Kalibrierung vor Ort
    Kalibrierung vor Ort

    Preis auf Anfrage

    • Normgerechte, herstellerunabhängige Kalibrierung in Anlehnung an ISO 17025
    • Direkt vor Ort
    • Mehrere Messfunktionen
    • Prüfgeräte: Hochspannungsprüfgerät, ISO-Prüfgeräte, Widerstandsmessgeräte, ...
    • Rückführbar auf DKD
    • Justieren und reinigen
    • Reparaturservice
    Mehr erfahren
  7. DKD Kalibrierung Ohmmeter 2016
    DKD Kalibrierung Ohmmeter

    Preis auf Anfrage

    • DKD Kalibrierung: Widerstandsmessgeräte, Ohmmeter, Mikroohmmeter, Microohmmeter
    • Kalibrierung von Fremdgeräten
    • Justage & Reinigung
    • Prüfmittelüberwachung
    Mehr erfahren
  8. DKD Kalibrierung Hochspannungstester 2016
    DKD Kalibrierung Hochspannungstester

    Preis auf Anfrage

    • DKD Kalibrierung: Hochspannungsprüfgerät / HV Tester, Isolationsprüfgerät, VDE Prüfgerät
    • Kalibrierung von Fremdgeräten
    • Justage & Reinigung
    • Prüfmittelüberwachung
    Mehr erfahren
  9. DKD Kalibrierung Impedanz Messgerät
    DKD Kalibrierung Impedanz Messgerät

    Preis auf Anfrage

    • DKD Kalibrierung: Impedanz Messgeräte, Impedance Analyzer
    • Kalibrierung von Fremdgeräten
    • Justage & Reinigung
    • Prüfmittelüberwachung
    Mehr erfahren
  10. DKD Kalibrierung LCR-Meter 2016
    DKD Kalibrierung LCR-Meter

    Preis auf Anfrage

    • DKD Kalibrierung: Widerstandsmessgeräte, Ohmmeter, Mikroohmmeter, Microohmmeter
    • Kalibrierung von Fremdgeräten
    • Justage & Reinigung
    • Prüfmittelüberwachung
    Mehr erfahren

10 Artikel

Ansicht als
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Kalibrierdienst

Ein Kalibrierdienst ist eine Servicedienstleistung, mit welcher etwaige Abweichungen und Inkorrektheiten von Messgeräten oder von Maßverkörperungen (Teile eines Messgerätes) festgestellt werden. Der Kalibrierdienst ermittelt dabei alle Daten, die vom „Normal“ abweichen. Die Toleranzen des Messgerätes bzw. der Messmittel werden zunächst auf das Normal zurückgeführt. Anschließend kann die Kalibrierung beginnen. Im Normalfall ist folgender Ablauf für den Kalibrierdienst vorgesehen: erstens, der Messprozess wird beschrieben, zweitens, die Lage-Bedingungen werden festgestellt, drittens, Ermittlung der notwendigen Normale, viertens, Überlegung zum mathematischen Konzept und anschließend folgt die Auflistung und Niederschrift des Resultats.

Kalibrierlabor

Alle Messungen und Kalibrierungen werden in einem Kalibrierlabor durchgeführt. Das Kalibrierlabor verwaltet, beschafft und repariert die Messgeräte. Außerdem bieten die meisten Kalibrierdienste einen Abhol- und Lieferservice an. Zum weiteren Dienstleistungsprogramm gehören Schnell-Kalibrierungen und Wochenend-Service. Je nach Aufwand der Kalibrierung können die Messgeräte auch direkt beim Kunden kalibriert werden. Manche Kalibrierdienste bieten auch Dienstleistungen, wie Messgeräte-Mietservice oder Beratungen zur Beschaffung von Neugeräten.

Kalibrierzertifikat

Wenn Sie eine Kalibrierung vornehmen lassen, bekommen Sie vom Kalibrierdienst ein Kalibrierzertifikat, auf dem die exakten Ergebnisse, wie z.B. Kalibrierzertifikat-Nummer, Messdaten, Messunsicherheiten und Unterschriften der Kalibrierdienst-Mitarbeiter vermerkt sind. Dieses Kalibrierzertifikat ist außer ordentlich wichtig, damit man alle Messungen genau rekonstruieren kann und die Ungenauigkeiten detailliert festgehalten sind bzw. sich im Rahmen des Vorgeschriebenen befinden. Daher sollte man immer darauf achten, dass die Kalibrierunsicherheit vermerkt ist. Sicherheitshalber sollten immer Kopien der Berichte entweder beim Kunden oder im Kalibrierlabor aufbewahrt werden. Falls die Kopien in einem Labor aufgehoben werden, sollte genau bestimmt werden, wie lange dies geschehen soll.

Das Kalibrierzertifikat sollte so verfasst sein, dass eine eindeutige Zuweisung zum Messgerät vorhanden ist. Der Kalibrierdienst wird Ihnen dabei helfen, und Ihnen sagen wie und wo Sie alles Schriftliche aufbewahren sollten. Auf jeden Fall sollte man darauf achten, dass immer ein Datum hinterlegt ist und die Namen der Kalibrateure. Das Kalibrierzertifikat muss von einem Prüfer des Kalibrierlabors unterschrieben sein.

Nehmen Sie gerne und unverbindlich Kontakt zu uns auf. Sie erreichen uns unter der Rufnummer +49 421 277 99 99 an unserem Standort in Bremen oder über das folgende Kontaktformular. Nutzen Sie die einmalige Chance, von Experten aus dem Schaltanlagenbau und Schaltschrankbau beraten zu werden, und kommen Sie in den Genuss eines attraktiven Angebots. Wir freuen uns auf Sie!

 

Name *

Unternehmen

E-Mail-Adresse *

Betreff *

Nachricht

* Pflichtfelder