Gossen Metrawatt Secutest PRO M705C

Bestellnr. 61665
EAN 4260409220102
2.640,00 €
Exkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Ware im Zulauf

Häufig zusammen gekauft

  1. Secutest PRO M7050 V003
  2. +
  3. Pressure transmitter for overpressure
  4. +
  5. Pressure transmitter for overpressure
Gesamtpreis: 0,00 €

Details
Fachberatung unter
+49 421 277 9999

Highlights

  • Zur Prüfung von elektrischen, medizinischen Geräten und Schweissgeräten
  • vorkonfigurierte und selbst programmierbare Prüfsequenzen zur schnellen Prüfung von elektrischen Geräten
  • Umfangreiches Datenverwaltungs- und Speicherkonzept für bis zu 50.000 Datensätze
  • Automatische und manuelle Messbereichswahl
  • RFID Transponder lesen / schreiben
  • Hochauflösendes und brillantes 4,3 " TFT-Farbdisplay
  • komfortable Aufzeichnung mehrerer Messstellen
  • Prüfung mit zwei Sonden
  • Prüfstrom 10A
  • Verwaltung von Standorten
  • Import von Daten

Technische Daten

  • Prüfung der elektrischen Sicherheit (DGUV Vorschrift 3) von
    • elektrischen Geräten nach DIN VDE 0701-0702
    • inklusive Verlängerungsleitungen und PRCDs
    • elektrisch medizinischen Geräten nach IEC/EN 62353 (VDE 0751)und nach GOST R (ГОСТ Р) 62353
    • Lichtbogenschweißeinrichtungen nach IEC/EN 60974-4 (VDE 0544-4)
  • Schutzleiterwiderstandsmessbereich: 0Ohm - 30Ohm
  • Isolationswiderstandsmessbereich: 0.01MOhm - 300MOhm
  • Prüfung von:
    • Schutzleiterwiderstand
    • Isolationswiderstandsmessung
    • Schutzleiterstrom, Geräteableitstrom,
    • Berührungsstrom, Patientenableitstrom,
    • Ableitstrom vom Anwendungsteil, als Ersatz (alternative) Verfahren, direktem Verfahren, differenz Verfahren
    • Spannungsmessung: Berührungsspannung, SELV, PELV Spannung
    • PRCD Auslösezeit
    • Funktionstest (U,I,P,S,LF,f)
    • Leitungstest: Durchgang, Kurzschluss, Polarität (Aderntausch)
    • Temperaturmessung (für Pt100/Pt1000 Sensor)
  • eine Prüfsequenz, durchgeführt mit Einzelmessungen
  • Vorkonfigurierte Prüfsequenzen für Geräte mit PRCDs
  • geeignet für die Anwendung durch unterwiesene Personen
  • umfangreiches Datenverwaltungs- und Speicherkonzept für bis zu 50.000 Datensätze
  • Doppel-Drehschalter, Direktwahltasten und Softkeys für schnellen Zugriff auf Mess- und Prüffunktionen
  • RFID Transponder lesen / schreiben
  • Automatische Prüflingsanschluss- und Schutzklassenerkennung
  • Umfangreiche Einstellmöglichkeiten für den internationalen Einsatz(Sprache, Tastatur, Zeichensatz, Datum, Zeit)
  • Schnittstellen: zur Dateneingabe (2x USB A) und Datenaustausch (1x USB B)
  • Datenexport als XML auf den USB-Stick
  • Druckeranschluss
  • Umfangreiche rechtssichere Erstellung von Prüfprotokollen

Lieferumfang

  • Prüfsonde, 2 m nicht gewickelt
  • USB-Kabel, USB A auf USB B, Länge 1,0 m
  • aufsteckbare Krokodilklemme
  • Kabelset KS17-ONE für Spannungsmesseingänge
  • Netzanschlussleitung
  • Bedienungsanleitung
  • Werkskalibrierschein