Hochspannung: Sicherheit mit GFI Funktion

Die Sourcetronic GFI-Funktion verbindet „Hochspannung“ und „Sicherheit“. Die zuverlässigen Hochspannungsprüfgeräte der ST9201er Reihe bieten eine Vielzahl von Funktionen, um eine möglichst präzise und sichere Hochspannungs-Prüfung zu ermöglichen. Damit bei eingeschalteter Hochspannung ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleistet wird, besitzen die Prüfgeräte der ST9201er Reihe die sogenannte GFI Körperschutz-Funktion. Diese Funktion schützt den Bediener des Prüfgeräts vor dem Stromschlag, wenn dieser während einer Prüfung mit dem positiven Potential des Geräts in Verbindung kommt und gleichzeitig geerdet ist. Die GFI Körperschutz-Funktion wird mittels eines Überwachungs-Schaltkreises realisiert. Dieser misGFI_Testst während des Prüfvorgangs den Strom, der zwischen dem Ausgangspotential und der Masse fließt. Da der Widerstand des GFI Schutzkreises um ein Vielfaches kleiner ist, als der Körperwiderstand des Menschen, fließt der Strom sofort über den GFI Schutzkreis ab und die Hochspannung wird sofort bei Überschreiten des Grenzwertes von 0.5 mA abgeschaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.