Glossar

Wiki für Antriebstechnik, Messtechnik und Solartechnik

Dieses Glossar – Wiki – Lexikon bietet Ihnen Begriffs-Definitionen für Fachbegriffe rund um das Thema Elektronik, Frequenz-umrichter, Antriebstechnik, Messtechnik, Messgeräte, Solartechnik und Solaranlagen. Das Glossar ist ein fortlaufendes Projekt mit dem Ziel, elektronische und elektro-technische Fachbegriffe besser verständlich zu machen. Sollten Sie einen Begriff aus Antriebstechnik, Messtechnik oder Solar-technik vermissen, schlagen Sie diesen bitte vor unter:

Neuen Eintrag vorschlagen

Es haben bereits zahlreiche Nutzer mit Vorschlägen für Neu-Einträge und Verbesserungen zur Weiterentwicklung des Lexikons beigetragen: Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Die Wiki-Begriffe sind alphabetisch geordnet. Sie können wahlweise über den ABC-Balken navigieren oder sich durch die Themenbereiche klicken.

Bitte wählen Sie aus dem Menü oben

A

  • AbleitstrommessungDie Ableitstrommessung wird im Zuge der Sicherheitsprüfung eines elektrischen [...]
  • AC WiderstandBei einem rein ohmschen Widerstand R im Wechselstromkreis sind Strom [...]
  • Ansteuerung von MessgerätenMessgeräte lassen sich komfortabel ansteuern über diverse Schnittstellen wie: [...]
  • AuflösungAuflösung ist das Vermögen eines Messgerätes (z.B. AD-Wandler), zwischen [...]
  • Auflösung und GenauigkeitOb ein Messgerät für eine Messaufgabe geeignet ist oder nicht, hängt stark von [...]
Nach oben

B

  • BremschopperEin Bremschopper dient zur Überwachung der Zwischenkreisspannung in einem [...]
Nach oben

D

  • DC WiderstandDer elektrische Widerstand eines Leiters ist im Wesentlichen von seiner [...]
Nach oben

E

  • EinheitenvorsätzeFemto f 10−15 0,000.000.000.000.001, Piko p 10−12 0,000.000.000.001 [...]
  • Elektrische GrößenZwischen dem elektrischen Stromkreis und dem magnetischen Kreis […]
  • Eletromagnetische VerträglichkeitDa die elektromagnetische Verträglichkeit, kurz EMV (EMV-Filter), gesetzlich [...]
  • EN 60335Die DIN EN 60335 enthält Prüfanweisungen für Fertigungsprüfungen von [...]
  • EN 60601Elektromedizinische Geräte müssen nach DIN EN 60601 geprüft werden [...]
  • ErdungsmessungIn den meisten Gebäuden und an elektrischen Anlagen wie zum Beispiel [...]
  • ESR MessungEquivalent Series Resistance (ESR) bezeichnet den inneren Verlustwiderstand [...]
Nach oben

F

  • FrequenzumformerEin Frequenzumformer (engl. AC Drive) ist ein elektronisches […]
Nach oben

H

Nach oben

I

  • ImpedanzAls Impedanz (Formelzeichen Z) bezeichnet man in der Wechselstromtechnik [...]
  • Impedanz MessgerätDie Impedanz ist ein wichtiger Parameter und dient zur Charakterisierung von [...]
  • Induktivität messenEine Spule hat die Induktivität als Haupteigenschaft und entsteht durch das [...]
  • IsolationsmessgerätElektrische Geräte besitzen Isolierungen, die dafür sorgen, dass […]
  • IsolationsmessungBei der Isolationsmessung handelt es sich um ein Verfahren, mit dem die [...]
  • IsolationswiderstandDer Isolationswiderstand ist der Widerstand in Ohm bei Leitungen, Kabeln und [...]
Nach oben

K

  • KalibrierdienstEin Kalibrierdienst ist eine Servicedienstleistung, mit welcher etwaige [...]
  • KalibrierungVergleich von Messungen eines Prüfmittels mit den Werten eines genaueren [...]
  • KapazitätsmessungEin Kondensator sind zwei gegeneinander isolierte sich gegenüberstehende [...]
  • Kelvin KontakteIm 19. Jahrhundert dozierte Baron Kelvin als Professor für theoretische Physik [...]
Nach oben

L

  • LCR MessgerätMit einem LCR Messgerät kann man die Impedanzen, also die komplexen [...]
  • Leitfaden LCR MeterIn diesem Leitfaden finden Sie ein paar hilfreiche Tipps und erste Schritte [...]
  • Lenzsche RegelDas Gesetz bezieht sich auf die elektromagnetische Induktion. Die allgemeine [...]
  • LüftermotorAus modernen Industrieanlagen sind Lüfter und deren Motoren fast nicht mehr [...]
Nach oben

M

  • MessbereichEin Messgerät reagiert auf eine physikalische Größe, die […]
  • MessgenauigkeitDie Messgenauigkeit gibt an, wie weit das Messergebnis […]
  • MessgeschwindigkeitAuch Messrate oder Messfrequenz genannt. Die Messgeschwindigkeit ist […]
  • MilliohmmeterBei einem Milliohmmeter handelt es sich um ein […]
  • MotordrosselEine Motordrossel wird zwischen Umrichter und Motor geschaltet. […]
  • MotorsteuerungMotorsteuerungen kommen heute fast überall zum Einsatz. Egal […]
Nach oben

N

  • NetzdrosselEine Netzdrossel wird zwischen das Versorgungsnetz und den […]
Nach oben

O

  • OszilloskopEin Oszilloskop, welches man auch als Scope oder […]
Nach oben

P

  • PhaseAls Phase bezeichnet man die zeitliche Entfernung eines […]
  • PhasenverschiebungIn einem System mit mehreren sinusförmigen Wechselgrößen wird […]
  • PhasenwinkelEr gibt die Phasenlage zwischen der Gesamtspannung und […]
  • PID-RegelungEin PID Regler ist eine Regelungsstruktur, die versucht eine[...]
  • PT100Temperaturüberwachung mit PT100 als Schutzmaßnahme für [...]
  • PumpensteuerungPumpen und ihre Pumpensteuerungen sind aus der heutigen […]
Nach oben

Q

  • QualitätsfaktorDer Qualitätsfaktor (Q), Gütefaktor, Kreisgüte, Schwingkreisgüte oder auch […]
Nach oben

S

  • SanftanlaufgerätBeim Einschalten eines elektrischen Verbrauchers fließt ein sogenannter […]
  • SchutzprüfungEine Schutzprüfung beinhaltet die Überprüfung der Schutzeinrichtungen eines […]
  • SchwingkreisEine resonanzfähige, elektrische Schaltung aus einer Spule L […]
  • Skin-Effekt (Wirbelströme)Bei höherer Frequenz werden hauptsächlich die Elektronen an […]
  • SMD-AdapterDie Begriffe SMD-Adapter und SMD-Pinzette stammen aus dem […]
  • Solar WechselrichterDer Solar Wechselrichter – Aufbau und Gerätetypen Solar […]
  • StreuinduktivitätDer Begriff der Streuinduktivität beschreibt jenen Induktivitätsanteil, welcher […]
Nach oben

T

Nach oben

Ü

Nach oben

V

  • Vier-Draht-MessungBei der Vier-Draht-Messung schickt eine Konstantstromquelle einen konstanten […]
Nach oben

W

Nach oben